Inkognito: Erfahrungen der Verbannung

Anonymous

A German translation of “Experiences of Banishment”, the final chapter from the anonymous collection Incognito: Experiences That Defy Identification, published by Elephant Editions in 2007. An English version is available here and here.

“Dieses Buch handelt vom Leben im Verborgenen. Es sticht durch die Dunkelheit und springt in die Geheimnisse des Unerkannten, des Inkognito, einem Paralleluniversum in dem sogar das was gesagt werden könnte, oftmals nicht aus- gesprochen wird. Sei es aus übermäßigem Taktgefühl, Angst oder weil gedacht wird, es sei nicht relevant. Oder in bestimmten Milieus und in den härtesten Fällen aufgrund bloßer politischer Taktik. Doch selbst auf den ersten Blick erscheint die Welt der Klandestinen nicht wie eine Wüstenlandschaft, im Gegenteil, sie ist bewohnt von lebenden Wesen, Erfahrungen und Ideen, welche unseren sehr nahe stehen, in sowohl den elendsten als auch den faszinierendsten Aspekten un- seres Lebens, nahe unserer feurigsten Begehren und leidenschaftlichsten Tagträume.”